Background Image

Ferienclub

Mit dem Ferienclub Spielberg hat die Langeweile in den Ferien keine Chance.

ferienclub

Der Ferienclub Spielberg ist aus dem Sommerveranstaltungsprogramm unserer Gemeinde nicht mehr wegzudenken. Die Planung für 2016 läuft derzeit schon auf Hochtouren, um wieder ein vielfältiges Angebot für schönste Zeit des Jahres anbieten zu können.


Veranstaltungen Ferienclub 2016:

 

26.07.2016: Ausflug zum Wipfelwanderweg

Unsere Fahrt geht nach Rachau und wir werden dort die Stufen bis über die Baumwipfeln hinaufsteigen. Wir haben eine Kinderführung durch das Gelände, wo wir einige interessante Dinge erfahren werden.

Treffpunkt: 9:30 Uhr Gemeinde Spielberg
Max. Teilnehmeranzahl: 20 Kinder
Rückkehr: ca. 12:30 Uhr
Kosten: 6€


27.07.2016: Schnuppern beim Reiterhof Schelch in Sachendorf

Für die Kinder, die gerne Mal auf einem Pferd sitzen und eine Runde reiten würden ist das der perfekte Ausflug. Wir bekommen eine Führung durch den Reiterhof und werden interessante Informationen über das Leben als Reiter erfahren. Danach gibt es noch eine kleine Kuchenjause.

Treffpunkt: 8:30 Uhr Feuerwehr Sachendorf
Max. Teilnehmeranzahl: 12 Kinder
Rückkehr: ca. 11:30 Uhr
Kosten: 2€


28.07.2016: Besuch bei der Rettung

Wir besichtigen die Rettung in Knittelfeld. Dort werden die Kinder einiges sehen und vor allem die Rettungsautos werden ein Highlight für alle sein.

Treffpunkt: 13:45 Uhr Gemeinde Spielberg
Max. Teilnehmeranzahl: 20 Kinder
Rückkehr: ca. 16:30 Uhr
Kosten: 2€


02.08.2016: Puch Museum Judenburg

Im Puch Museum Judenburg bekommen wir eine Kinderführung. Die Marke Puch hat dazu beigetragen, dass die österreichische Bevölkerung einen fahrbaren Untersatz hatte. Wir schauen uns die Entstehungsgeschichte an.

Treffpunkt: 9:00 Uhr Gemeinde Spielberg
Max. Teilnehmeranzahl: 25 Kinder
Rückkehr: ca. 13:00 Uhr
Kosten: 5€


04.08.2016: Faschingsmuseum Knittelfeld

Wir bekommen eine Führung durch das Museum. Danach haben die Kinder die Möglichkeit, sich zu verkleiden und schminken zu lassen.

Treffpunkt: 13:15 Uhr Gemeinde Spielberg
Max. Teilnehmeranzahl: 20 Kinder
Rückkehr: ca. 15:30 Uhr
Kosten: 4€


09.08.2016: Polizeistelle Knittelfeld

Der Stützpunkt in Knittelfeld wird uns gezeigt und erklärt. Auch die Polizeihunde werden wieder da sein und wir werden viele interessante Dinge erfahren.

Treffpunkt: 9:00 Uhr Gemeinde Spielberg
Max. Teilnehmeranzahl: 25 Kinder
Rückkehr: ca. 12:15 Uhr
Kosten: 2€


10.08.2016: Besuch bei der Raiffeisenbank in Spielberg

Wir haben die Möglichkeit die Raiffeisenbank in Spielberg zu besichtigen. Dort wird uns vieles gezeigt und erklärt. Wir bekommen auch einen Einblick hinter den Schalter.

Treffpunkt: 14:15 Uhr Gemeinde Spielberg
Max. Teilnehmeranzahl: 20 Kinder
Rückkehr: ca. 15:45 Uhr
keine Kosten


12.08.2016: Leibminger Hütt’n

Unsere Reise geht nach Preg zur Leibminger Hütt’n. Dort erkunden wir den Erlebnispark und können viele Tiere entdecken (Pfau, Minischwein, Känguru uvm.). Futtersackerl um 1€ können gekauft werden. Anschließend gibt es dort Chicken Nuggets und Pommes für die Kinder.

Treffpunkt: 9:30 Uhr Gemeinde Spielberg
Max. Teilnehmeranzahl: 20 Kinder
Rückkehr: ca. 13:00 Uhr
Kosten: 7€


17.08.2016: Backen bei der Firma Sorger

Die Kinder können in die Rolle eines Bäckers schlüpfen. Wir werden unterschiedliche Teige verarbeiten und die Leckereien dürfen dann mit nach Hause genommen werden.

Treffpunkt: 10:00 Uhr Sorger in Spielberg
Max. Teilnehmeranzahl: 20 Kinder
Ende ist um ca. 11:45
Kosten werden noch bekanntgegeben!


19.08. 2016: Klettern in Judenburg

In der Kletterhalle Judenburg dürfen die Kinder ihr Talent beweisen und einige Hürden überwinden. Für jüngere, als auch für ältere Kinder ist die Kletterhalle und der „Kurs“, den wir bekommen, perfekt geeignet. Bitte Turnschuhe anziehen bzw. mitnehmen!

Treffpunkt: 8:00 Uhr Gemeinde Spielberg
Max. Teilnehmeranzahl: 20 Kinder
Rückkehr: ca. 11:45 Uhr
Kosten: 13€


22.08.2016: Kindermusical „Kleine Feder auf großer Mission“

Lisa Valentin wird uns in Spielberg besuchen und eines ihrer tollen Kindermusicals aufführen. Das Kindermusical „Kleine Feder auf großer Mission“ erzählt von zwei Kindern, die auf heikle Mission geraten. Sie müssen Mutter Erde retten, der es gesundheitlich schlecht geht. Während ihrer abenteuerlichen Reise ins Erdinnere lernen sie, wie wichtig es ist, auf unsere Umwelt zu achten. Zahlreiche, spannende Abenteuer warten auf die beiden. Wird es ihnen gelingen, Mutter Erde zu retten?

Treffpunkt: 13:45 Uhr Gemeinde Spielberg
Max. Teilnehmeranzahl: 30 Kinder
Rückkehr: 15:15 Uhr
Kosten: 4,50€


23.08.2016: Goldwaschanlage und Freizeitpark Pusterwald mit den Naturfreunden

Gemeinsam mit den Naturfreunden Spielberg fahren wir nach Pusterwald in die Goldwaschanlage und können dort vieles erleben. Die Naturfreunde stellen uns dort dann auch Würsteln zur Verfügung.

Treffpunkt: 9:00 Uhr Gemeinde Max.
Teilnehmeranzahl: 20 Kinder
Rückkehr: 13:30 Uhr
Kosten: 6€


25.08.2016: Abschluss bei der Feuerwehr Spielberg

Wie jedes Jahr sind alle Kinder, die am Ferienclub teilgenommen haben, recht herzlich eingeladen beim Abschluss dabei zu sein. Bei der Feuerwehr haben die Kinder die Möglichkeit Spritzübungen zu machen und mit dem Feuerwehrauto eine Runde mit zu fahren. Das Feuerwehrhaus wird auch besichtigt und alles erklärt.

Treffpunkt: 15:00 Uhr Feuerwehr Spielberg


26.08.2016: Schnuppertrainingslager des Fußballvereins

Der Fußballverein (TUS) lädt die Kinder zum Schnuppertraining ein. Hier können die Kinder sich ein Bild vom Vereinsleben machen. Zu Mittag sind die Kinder zum Grillen eingeladen.

Treffpunkt: 10:00 Uhr Freizeitanlage Spielberg
Kinder im Alter von 5-12 Jahren
Ende ist um 15:00 Uhr
Kosten: 5€

Wichtig: Bei dieser Veranstaltung nehmen die Kinder ohne Aufsicht der Gemeinde teil. Die Aufsicht wird vom Verein übernommen. Die Kosten sind bei uns in der Gemeinde bis spätestens 11.08. 2016 zu bezahlen.


  • Anmeldungen sind ab dem 04.07. 2016 in der Zeit von 14:00-18:00 Uhr unter Tel.: 0677/62006530 möglich!
  • Die Anmeldung ist verbindlich! Bei Verhinderungen bitte spätestens am Vortag telefonisch bekanntgeben, da so Kinder von der Warteliste nachrücken können.
  • Bitte um Pünktlichkeit bei den Veranstaltungen, damit der Zeitplan eingehalten werden kann.
  • Bei der ersten Veranstaltung mit einem Erziehungsberechtigten kommen, da ein Formular mit Unterschrift auszufüllen ist.
  • Änderungen vorbehalten.

Kontakt Öffentlichkeitsarbeit

Büro für Öffentlichkeitsarbeit
Marktpassage 1/B1
A 8724 Spielberg

  • Tel.: +43 (0) 3512 / 75230 - 225
  • presse@spielberg.at

    Rufen Sie uns an             Senden Sie uns ein Mail

Logo der Stadt Spielberg